Jungschar

Jungschar-Arbeit im internationalen Horizont

Vom 17. bis 19. März ging in Huttwil das Teamweekend für Leiterinnen und Leiter im Bund Evangelischer Schweizer Jungscharen (BESJ) über die Bühne. Knapp 1200 Personen waren anwesend, unter ihnen 40 ausländische Gäste. So kamen auch die Angebote für kriegsgeschädigte ukrainische Kinder zur Sprache.