Glaube

Irre Frömmigkeit: «Schwarmgeist» auf der Moosegg

Wie ehren wir Gott, wenn Krankheit uns oder unsere Lieben trifft? Auf der Waldbühne hoch über dem Emmental wird in diesen Wochen das Drama des „starken Glaubens“ ausgespielt.

Die sanfte Stimme Gottes

Gott redet. Wird er gehört? Verlassen wir die Komfortzone, um seine Stimme zu vernehmen und zu tun, was er sagt?

Bundesgenossen, Kinder und Erben Gottes

Die Sonne strahlt über dem Emmental. Die ersten Referenten der Eigen-Konferenz 2016 des EGW heben hervor, wie sich der Gott des Himmels an Menschen bindet und verschenkt und in welche Stellung er sie bringt.