Personen

Als Bewegung lebt das Evangelische Gemeinschaftswerk vom Engagement vieler Christinnen und Christen, in Verkündigung und Unterricht, Seelsorge und Hilfe, im Beten und Leiten. Der Grossteil der Arbeit geschieht in den Bezirken und Arbeitszweigen. In gut reformierter Tradition ist die Verantwortung in ihnen wie im EGW-Gesamtwerk auf viele Schultern verteilt.

Der Verein EGW hat eine neunköpfige Leitung mit Co-Präsidium. Drei Personen bilden die Geschäftsstelle.

Das oberste Organ ist die Delegiertenversammlung (Bild). Ihr gehören neben Leitung und Geschäftsstelle die Ressortleiter des Gesamtwerks, die Bezirkspräsidenten und Bezirksdelegierte, die Mitarbeitenden (ab 60 Stellenprozenten) und Vertreter der angeschlossenen Werke an.

Dokumente

VorschauAnhangGröße
Organigramm225.73 KB